Karawanserei - ein neues Zuhause für Trampeltier und Co

Mit Unterstützung der Tierparkfreunde konnte das Gehege der Trampeltiere umgestaltet werden. Mit viel Liebe zum Detail entstand auf dem großzügigen Gelände eine Karawanserei, die nicht nur den Tieren ein tiergerechtes Zuhause bietet, sondern auch ein ein optisches Highlight darstellt. Am 13.11.2015 konnte die Anlage feierlich eröffnet werden, die neben den Trampeltieren auch die Watussi-Rindern und die Hängeohrziegen beheimatet.

Weitere Projekte

© Ehrmann

Kinderbauernhof

Zwei Jungs im Alter von ca. 10-12 Jahren untersuchen gerade sehr akribisch ein kleines Seidenhuhn auf einer Holzbank. Einige Mädchen füllen Trinkschalen für Vögel und fügen dem Wasser ein Präparat bei.

mehr erfahren
© Ilona Krijgsman

Therapeutisches Reiten – Der Lohner Hof im Tierpark

Schon seit mehr als 7 Jahren bietet das Therapiezentrum Lohner Hof in Eschweiler auch im Tierpark 3-mal pro Woche heilpädagogisches Reiten an. Kinder aus...

mehr erfahren